Logo
Herzlich Willkommen!

Liebe Oldtimerfreunde und Fans!

Liebe Besucher unseres Sonnwendfeuers!

Es freut uns sehr das unsere Veranstaltung,

das schwimmende Sonnwendfeuer auf dem Badesee

eine so große Menge an Leute angezogen hat.

Wir hätten uns nicht gedacht das der Ansturm so groß sein wird.

Umso mehr freut es uns das unsere Idee, ein schwimmendes Feuer auf dem Badesee,

mit Pfeil und Bogen entzündet eine so große Menschenansammlung

an einen der schönsten Plätze in Waldhausen versammeln kann!

Wir denken es war für alle eine einmalige,

wunderschöne Sache, zu sehen wie ein auf dem

Wasser schwimmender "Holzhaufen" mit Pfeil und Bogen entzündet wird.

Wasser und Feuer waren und sind ja noch immer

Elemente die den Menschen anziehen.

Und wir sind uns schon jetzt sicher das wir diese Veranstaltung

im nächsten und den folgenden Jahren wiederhohlen werden.

In diesem Sinne:

Danke an alle Mitwirkende die es möglich gemacht haben

das diese Veranstaltung zustande gekommen ist.

In erster Linie meinen fleißigen Mitgliedern,

den Bogenschützen,

der Fa. Hofstetter Zelttechnik,

der Fa. Biberauer,

Eberl Helmut für die Musikanlage,

den 3 Zünftigen,

der Gemeinde,

und allen fleißigen Helfern.

Ein riesengroßes Dankeschön!!!

Und auch an unsere Besucher ein riesengroßes Dankeschön

für euer kommen und wir freuen uns wenn wir uns

nächstes Jahr wieder sehen.

DANKESCHÖN!!!

 

 

 

IMG-20190616-WA0004
IMG-20190618-WA0005
IMG-20190616-WA0002
IMG-20190618-WA0004
IMG-20190618-WA0008
IMG-20190618-WA0006
IMG-20190616-WA0003
Screenshot_20190616-141224_Video_Player
20190615_212236_resized
20190616_101951
20190615_211717
IMG-20190618-WA0007
IMG-20190616-WA0001
IMG-20190616-WA0005
IMG-20190618-WA0000
IMG-20190618-WA0002
Flugblatt_2019

Liebe Oldtimerfreunde und Fans!

Unser 4. Old- & Youngtimertreffen

findet heuer am 31. August wieder beim Badesee statt.

Wir freuen uns schon sehr darauf und hoffen

das es der Wettergott heuer besser mit uns meint als letztes Jahr.

Wir bemühen uns natürlich wieder unser bestes zu geben

um eine tolle Veranstaltung zu machen

und hoffen auf zahlreiche Teilnehmer und Besucher!

 

 

 

20180901_173359

Chance genützt!!!

Es hat sich kurz vor Weihnachten die Chance ergeben,

einen bereits zum Schankwagen umgebauten Bus zu kaufen.

Der ehemalige Besitzer hat mich angesprochen ob ich, bzw wir als Verein

Interesse daran hätten.

Der Motor des Wagens sei kaputt, aber sonst ist alles in Ordnung.

Da die finanzielle Lage des Vereins noch sehr gering ist haben sich ein paar Vereinsmitglieder

dazu entschlossen sich diese Chance nicht entgehen zu lassen.

Also haben einige Mitglieder zusammengelegt und den Bus privat gekauft.

Wir haben beschlossen aus dem Bus einen Anhänger zu machen welcher mit einem Traktor

gezogen werden kann.

Und dann ging es los!

Kabine und Vorderteil abtrennen, Deichsel anfertigen und anbringen.

Anhänger vorne wieder mit Blech schliessen.

Kühlschrank versetzen, Gläserspüler einbauen, Regale einbauen.

Teilweise Arbeitsplatte erneuern, Beleuchtung erneuern, Wasserversorgung und Abfluß überarbeiten,

Regal für Gläserkörbe inkl. Gläser anfertigen und montieren,

Durchlauferhitzer für Spüle einbauen, Schnappsspender montieren,

Anhänger innen und aussen neu lackieren, Dach neu abdichten.

Das nur die gröbsten Umbauarbeiten und noch viele Kleinigkeiten.

Und wie man auf den Fotos sieht, denke ich ist es uns ganz gut gelungen einen tollen

Ausschankwagen daraus zu machen.

In diesem Sinne möchte ich mich ganz besonders Bedanken:

Bei Firma Biberauer welche uns erlaubt hat die gröberen Umbauarbeiten

(Kabine abtrennen, Deichsel anfertigen, Anhänger vorne mit Blech wieder schliessen)

in ihrer Werkstatt zu machen.

Bei der Raika Waldhausen welche uns die Möglichkeit gegeben hat den Anhänger in

der ehemaligen Rot-Kreuz-Garage einzustellen und zu restaurieren.

Beim Leonhardsberger Leopold und Hofstetter Karl welche den großteil des Umbaus und

der Restaurierung gemacht haben.

Beim Blauensteiner Kurt für die Lackierung.

Beim Hundegger Josef für die Arbeitsplattenerneuerung, und beim

Leonhartsberger Andreas(Schlecksl) für die Dachabdichtung.

Beim Heilmann Roland für die Tapezierung der Decke.

Der Anhänger wird jetzt in ersten Linie natürlich für den Verein genützt,

aber auch an andere Vereine oder Personen verliehen.

Und wenn das Budget des Vereins es zulässt, oder sich der Hänger schon vorher

durch das verleihen abbezahlt wird er in den Verein einfliessen.

Danke noch einmal allen Beteiliegten!!!

Bernhard Gaßner, Obmann

 

 

 

Vorher

20181221_130916

Nachher

20190225_162626
20190225_162649
20190225_162703
20190225_162915
20190225_162717
20190225_162955
20190225_163012
20190225_163030
20190225_163049
20190225_163103

Alles da und an seinem Platz wie es in einem Schankwagen sein muss!

Großer Kühlschrank

2 Abtropftassen mit Spülung

Doppelter Zapfhahn

Variabler Zapfhahn für Soda oder Alkoholfreie Getränke

Großer Durchlaufkühler für 2 Fass Bier und eine Petflasche (Soda oder Alkoholfreie Getränke)

Spüle mit Durlauferhitzer

Gläserspüler

DVD - CD Player mit Radio welcher auch mit Handy oder Computer bespielt werden kann

9 Gläserkörbe bestückt mit:

48 1/4 Krügerl

30 1/2 Krügerl

96 1/3 Krügerl

185 Mehrwegbecher 0,25L

Alles aus Kunststoff

Halterung für Küchenrolle

Besen und Mistschaufel

Abfalleimer

Runder Kühlschrank zum extra aufstellen (falls benötigt)

Zentraler Wasser und Stromanschluß ( 5x16A Strom, Gardena für Wasser)

Innenbeleuchtung

Also hinstellen, Wasser und Strom anschließen, aufklappen und es kann losgehen!

Interessenten welche sich den Anhänger ausleihen möchten einfach anfragen unter

0664/2147105.

Flugblatt_2018__1

Liebe Oldtimerfreunde und Fans

Wir sind ab sofort auch auf Facebook zu finden unter:

https://www.facebook.com/Oldtimerfreunde-Waldhausen-im-Strudengau-1797371920526957/

Unsere Veranstaltungen 2019
Sa, 15.06.2019: Sonnwendfeuer
1. schwimmendes Sonnwendfeuer auf dem Badesee!
Wir veranstalten ein schwimmendes Sonnwendfeuer auf dem Badesee.
Entzündet wird das Feuer mit brennenden Pfeilen der Bogenschützen vom Ufer aus.
Ersatztermin bei Schlechtwetter ist Samstag der 22. Juni
Sa, 06.07.2019: Marktfest Waldhausen
Am 6. und 7. Juli findet ein 2-tägiges Marktfest in Waldhausen statt.
Wir können uns mit einer Ausschank beteiligen und am Sonntag mit unseren Oldtimern auffahren und uns am Unimarkt-Parkplatz aufstellen.
 
Sa, 31.08.2019: 4. Old- & Youngtimertreffen
Unser 4. Treffen findet wieder bei toller Atmosphäre und schönstem Ambiente wie schon 2018 beim Badesee statt
letzte Änderung: 01.05.2019